Gerücht: neue iPhones ab September in drei Farben

Gerücht: neue iPhones ab September in drei Farben

Analyst Ming Chi Kuo hat sich zu den erwarteten iPhone Modellen geäussert. iPhone 7s, iPhone 7s Plus und auch das erwartete Jubiläums-iPhone (iPhone 8 oder iPhone Pro genannt) sollen im September auf den Markt kommen. Die Stückzahl wird beschränkt sein.

Ming Chi Kup geht davon aus, dass Apple im September Quartal zwischen 2 und 4 Millionen Geräte des OLED-Modells (iPhone 8) ausliefern kann.

Im Weihnachtsquartal soll die Produktion allerdings auf 45 und 50 Millionen Geräte gesteigert werden. Dazu sollen sich zwischen 35 und 38 Millionen iPhone 7S und zwischen 18 und 20 Millionen iPhone 7S Plus gesellen.

iPhone 8 soll nur mit schwarzer Front verfügbar sein. Die Rückseite allerdings wird es, laut den neusten Gerüchten, in drei Farben geben. Bronze, Schwarz und Silber/Weiss.


(via bgr.com)

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo