iOS 11: 5-mal Standbytaste drücken deaktiviert Touch ID

iOS 11: 5-mal Standbytaste drücken deaktiviert Touch ID

iOS 11 bringt eine praktische Notfallfunktion mit sich. 5-maliges betätigen der Standbytaste aktiviert einen speziellen Bildschirm welcher es erlaubt rasch den Notfallpass aufzurufen und einen Notruf abzusetzen.

Infos dazu findest du auf deinem iPhone unter Einstellungen -> Notruf SOS.

5-maliges betätigen der Standbytaste erlaubt es auch das iPhone auszuschalten.

Zudem wird Touch ID deaktiviert. Zum entsperren des iPhone wird ab dann der Passcode benötigt. So kannst du an der Landesgrenze oder bei Polizeikontrollen auf einfache Art Touch ID deaktivieren und die Eingabe des Passcode erzwingen. Vielleicht ist dir den Code zu diesem Zeitpunkt „entfallen“. So hat niemand Zugriff auf dein iPhone.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen

iOS 11.1.2 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist iOS 11.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Gehe auf deinem Gerät in den Einstellungen zu Allgemein -> Softwareupdate um die Aktualisierung zu laden. iOS 11.1.2 includes bug ...

Weiterlesen

Threema unterstützt neu iPhone X

Threema (AppStore-Link) unterstützt neu das iPhone X Display und verbessert die Kompatibilität mit iOS 11. Zudem wird die dynamische Schriftgrösse von iOS unterstützt. • Unterstützung für iPhone X • Chats von bis ...

Weiterlesen
Promo