iOSiPhone

Was ist neu in iOS 11

iOS 11 bringt zahlreiche neue Funktionen für iPhone und iPad. iOS 11 ist das bisher größte Software-Update für iPad, mit leistungsstarken Multitasking Funktionen, der Dateien App und weiteren Möglichkeiten Apple Pencil zu verwenden.

Mit einer neuen Plattform für Entwickler zur Erstellung von Apps, die es ermöglicht, virtuelle Inhalte auf Szenerien der echten Welt aufzusetzen, kommt Augmented Reality auf Hunderten von Millionen von iOS-Geräten. CoreML eröffnet Entwicklern die Möglichkeit des maschinellen Lernens auf dem Gerät, so dass sie einfach Apps bauen können, die Vorhersagen treffen, dazulernen und intelligenter werden können.

Weitere Funktionen umfassen die Möglichkeit Freunden mit Apple Pay Geld zu senden, die Funktion Nicht stören während der Fahrt, um Nutzer dabei zu unterstützen sich besser auf den Verkehr konzentrieren zu können, sogar noch höhere Intelligenz und eine neue Stimme für Siri sowie neue professionelle Funktionen für Foto und Kamera.

Kontrollzentrum
ermöglicht weitere individuelle Anpassungen, einschliesslich eines schnellen Zugriffs auf häufig verwendete Bedienelemente von einer Seite aus, und ein neuer Sperrbildschirm bietet einen noch bequemeren Weg, alle Benachrichtigungen an einem Ort zu sehen.

Gehe zu Einstellungen -> Kontrollzentrum um die Steuerelemente anzupassen und nach deinem persönlichen Gutdünken zu ordnen.

Drag und Drop
Mit Drag und Drop auf dem iPad nutzt du Multitasking optimal um Texte, Bilder und Dateien zwischen Apps zu verschieben. Du kannst mehrere Objekte miteinander verschieben.

Dateien App
Mit der neuen Dateien App hast du auf dem iPhone und iPad einen zentralen Ort für deine Dateien in iCloud Drive. Andere Cloud Anbieter wie Box, Documents und Dropbox können in die Dateien App eingebunden werden.

Dokumente Scanner
In der Notizen App kannst du einzelne Seite oder mehrseitige Dokumente Scannen. iPhone und iPad erkennen automatisch die Ränder des Dokuments. Nutze den Apple Pencil auf dem iPad Pro um das Dokument zu signieren und Notizen hinzuzufügen.

Instant Notes on iPad
Rasch etwas notieren? Tippe mit dem Apple Pencil auf das iPad Pro um automatisch die Notizen App zu öffnen – direkt aus dem Sperrbildschirm. Nutze die Suche um auch handschriftlich verfassten Text wieder zu finden.

Nicht stören während der Fahrt
iOS 11 stellt mit Nicht stören während der Fahrt eine neue Möglichkeit vor, Autofahrern zu helfen sich noch besser auf den Straßenverkehr zu konzentrieren. iPhone kann feststellen wenn der Nutzer wahrscheinlich Auto fährt und schaltet Benachrichtigungen automatisch auf lautlos, damit der Bildschirm dunkel bleibt. Nutzer haben die Möglichkeit eine automatische Antwort an Kontakte zu senden, die in Favoriten aufgeführt sind, um sie wissen zu lassen, dass sie Auto fahren und nicht antworten können, bis sie an ihrem Ziel angekommen sind.

Indoor Karten
Apple Karten wird um Karten des Innenbereichs von Flughäfen und Einkaufszentren auf der ganzen Welt und einen Fahrspurassistenten erweitert, um zu verhindern, dass Autofahrer eine Abbiegung oder Abfahrt verpassen.

• Siri
Durch Verwendung der neuesten Fortschritte beim maschinellen Lernen und Künstlicher Intelligenz sind neue männliche und weibliche Stimmen natürlicher und ausdrucksvoller, passen Intonation, Tonhöhe, Betonung und Tempo während des Sprechens an, und können englische Wörter und Sätze in Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch übersetzen. Siri entwickelt sich über bloße Sprachfunktionen hinaus, indem es die Möglichkeiten des Lernens auf dem Gerät nutzt, um persönlichere Erfahrungen zu ermöglichen, und Vorschläge zu unterbreiten, die auf der persönlichen Nutzung von Safari, News, Mail, Nachrichten und mehr basieren. Da Siri beispielsweise während des Surfens mit Safari mehr über Themen oder Orte lernt, für die sich ein Nutzer interessiert, werden diese während der Eingabe in Mail, Nachrichten oder anderen Apps vorgeschlagen.

Redesigned App Store
App Store wurde überarbeitet, um das Entdecken von Spielen und Apps einfacher denn je zu machen. In ausführlichen Features und Interviews decken App Store-Redakteure die Geschichten hinter iOS-Entwicklern und den unglaublichen Apps und Spielen auf, die sie erschaffen.

mach mehr mit Fotos
Mit iOS 11 können Bilder im Portrait Modus mit optischer Bildstabilisierung, True Tone-Blitz und HDR aufgenommen werden, so dass jedes Bild noch professioneller aussieht. Live Fotos sind mit den neuen Effekten Hüpfen und Endlosschleife, die kontinuierliche Video-Loops erzeugen, noch ausdrucksvoller, während Lange Belichtung Zeit und Bewegung einfangen kann. In Fotos wurden Andenken-Filme weiterentwickelt, um sowohl im Hoch- als auch im Querformat abgespielt werden zu können, und weitere Erinnerungen wie zum Beispiel Bilder von Tieren oder Geburtstagen werden automatisch erstellt.

(GIF: gadgethacks.com)

iPhoneBlog