watchOS 4.0.1 behebt Probleme bei Apple Watch Cellular

watchOS 4.0.1 behebt Probleme bei Apple Watch Cellular

Der Wechsel zwischen WLAN und LTE-Netzen hat bei der Apple Watch Series 3 Cellular zu Problemen geführt. Es konnte vorkommen, dass die Apple Watch in einem WLAN-Netz hängen blieb ohne auf das LTE-Netz zu wechseln. Dabei geht es um WLAN-Netzen welche eine Anmeldung benötigen, wie zum Beispiel in Restaurants, in der Uni oder an Bahnhöfen.

Mit watchOS 4.0.1 wird das Problem bei der Apple Watch Series 3 Cellular behoben. Gehe auf deinem iPhone in die Watch-App und zu Allgemein -> Softwareupdate. Dort steht das Update auf watchOS 4.0.1 bereit.

watchOS 4.0.1 behebt Probleme, die in seltenen Fällen dazu geführt haben, dass sich die Apple Watch sich nicht authentifizierten WLAN-Netzwerken verbindet, z. B. an öffentlichen Orten wie Cafés und Hotels, die den Benutzer vor dem Zugriff auf das eigene Netzwerk auf eine Webseite weiterleiten.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo