AppsiOS

iOS 11.1: Apple zeigt neue Emoij

Mit iOS 11.1 erreichen 100 neue Emoji iPhone und iPad. Darunter Smilies, Handgesten, Tiere und:

Hunderte neuer Emojis darunter noch ausdrucksstärkere Smileys, geschlechtsneutrale Charaktere, Kleidungsstücke, Lebensmittel, Tiere, Fabelwesen und viele mehr werden mit iOS 11.1 auf iPhone und iPad verfügbar sein.

Wie Apple schreibt, stammen die Emoji aus dem Unicode 10. Auch zum Welt-Emoji-Tag angekündigte Emoji wie; Frau mit Kopftuch, barttragende Männer, stillende Frauen, Zombies, eine Person im Lotus-Sitz und Symbole in der Kategorie Essen und Trinken wie Sandwich und Kokosnuss sind dabei.

iOS 11.1 erscheint nächste Woche als Entwickler- und Public-Beta. Später in diesem Jahr wird iOS 11.1 mit den neuen Emoji für alle verfügbar sein.

iPhoneBlog

1 Kommentar

  • Yeah…. noch mehr neue Emoji´s. Wo führt das alles nurr hin? Ich mein: reichen die Default-Emoji´s nicht vollkommen aus? Wozu benötige ich all das? damit ich möglichst wenig schreiben muss? die meisten besitzen eh einen relativ großen Interpretaionsspielraum. Oft verstehe ich gar nicht, was mir mit dem Emoji eigentlich gesagt werden soll.
    Aber anscheint ist dieses ein Trend, der sich erstmal so fortführen wird. Die jüngere Generation findet sie sowieso mega cool. Habe meinem kleinen Burder zum Geburtstag ein Emoji-Kissen geschenk, mir ist nichts eingefallen und er mir den Wunsch mit auf den Weg gegeben.
    Für welche die es interessiert, gerne mal vorbeigucken.
    https://www.emojikissen.info/

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.