Apple

iPhone 8 Plus Porträtmodus im Video

Mit dem iPhone 8 Plus kannst du auf einfache Art und weise Porträt-Fotos machen. Die Qualität und der Effekt überzeugt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Apple hat zwei Videos veröffentlicht die zeigen wie die mit dem iPhne 8 Plus Porträt Fotos machst und Porträt-Licht ändern kannst.

  • So fotografierst du mit dem iPhone: Tipps gibts hier.

Porträt Licht ändert die Beleuchtung wie Profis im Studio oder mit mehreren Lichtquellen. Es gibt unterschiedliche Einstellungen:

  • Natürliches Licht: Das Gesicht in perfekter Schärfe vor einem verschwommenen Hintergrund
  • Studiolicht: Ein klarer Look, bei dem das Gesicht hell beleuchtet wird
  • Konturenlicht: Dramatische Schatten mit hellen und dunklen Bereichen
  • Bühnenlicht: Das hell beleuchtete Gesicht vor einem tiefschwarzen Hintergrund
  • Bühnenlicht Mono: Wie Bühnenlicht aber in klassischem Schwarzweiss

Porträtlicht ist das Ergebnis intensiver Recherche zur Kunst und Wissenschaft der Porträtfotografie. Es bringt den Porträtmodus auf ein neues Niveau. Mit dem A11 Bionic und dem neuen ISP nutzt Porträtlicht Gesichtser­kennung und Tiefenkartierung. So kannst du Porträts mit plakativen Schatten, Spotlight-Effekten und mehr aufnehmen.

iPhoneBlog