Apps

Lernklick: Lern-Apps für Kinder

Es gibt LernApps die von einer Lehrperson gemacht sind, die nicht so spielerisch, dafür lehrreich sind und keine Ablenkungen haben. Apps müssen nicht ablenken, sondern sind zum effizient lernen da. Die Apps von Lernklick beziehen sich genau auf das.

Kein Schnickschnack, sondern unterstütztes lernen: LernKlick.

Die iPhone die unsere Lernenden in der Hosentasche verstecken und die iPad, welche sie in den Rucksäcken verstauen, eignen sich zum Lernen und erhöhen nachhaltig die Motivation. Dazu braucht es LernApps die genau unseren Lehrmitteln entsprechen. Solche programmiert Andres Streiff Oberstufenlehrer, Medienpädagoge und Erwachsenenbildner (Ausbildner der Ausbildenden AdA ICT), Oberstufenzentrum Näfels, Schulhaus Schnegg, Glarus Nord.

Für die Oberstufe haben die Lehrmittelverlage noch keine Apps gemacht. A. Streiff, Glarner Oberstufenlehrer, entwickle Apps die genau den Lehrmitteln entsprechen. Die fünf Mathapps entsprechen genau dem Mathbuch.

Des weiteren gibt es Geografie, Geometrie, Physik und Grammatik-Apps.

Die Apps sind Universal, für iPhone und iPad konzipiert. Alles Apps gibt’s hier im AppStore.

iPhoneBlog