Apple WatchiPhone

Apple Watch Series 3 Cellular mit Swisscom und Sunrise nun online

jetzt bis zu 9 Monaten gratis

Für das iPhone steht ein neues Netzwerkprofil bereit. Bei Swisscom ist dies Version 31.1 (Einstellungen -> Allgemein -> Info). Damit ist die Apple Watch Series 3 Cellular nun in der Lage sich mit deiner Handynummer im Mobilfunknetz anzumelden. In den Einstellungen der Apple Watch, unter Mobilfunk, befindet sich nun der Eintrag zum Aktivieren der Funktion. Dies, wenn du ein Abo mit unterstützender Funktion hast.

Einrichten

  1. Öffne auf dem iPhone die Apple Watch-App
  2. Tippe auf den Tab „Meine Uhr“
  3. Wähle „Mobilfunk“ > „Mobilfunk konfigurieren“
  4. Du wirst nun durch die Aktivierung geführt

Mit Swisscom

  • Die ersten 6 Monate Multi Device ohne Zusatzkosten mit der Apple Watch und inOne mobile XS-XL, (exkl. inOne mobile light) nutzen
  • kein Prepaid Angebot
  • kein Roaming mit der Apple Watch obwohl Multi Device Roaming unterstützt
  • Hier gibt es Informationen zu Multi Device

Mit Sunrise

  • Sunrise Freedom / Mobile Unlimited Abo
  • extra SIM watch Option in der Apple Watch-App auf dem iPhone kaufen
  • Sunrisen Freedom oder Mobile Unlimited Kunden wird extra SIM watch Option 9 Monate lang geschenkt
  • Prepaid oder ältere Sunrise Mobilabos werden nicht unterstützt. Im Kundencenter kannst du bequem auf ein Freedom / Unlimited Abo wechseln
  • kein Roaming mit der Apple Watch
  • Informationen zu extra SIM watch Option gibt es hier

Wichtig

  • Apple Watch Series 3 Cellular benötigt zum Einrichten ein iPhone mit iOS 11 (iPhone 6 oder neuer)
  • Aktualisiere die Apple Watch auf watchOS 4.2
  • Funktioniert mit Swisscom und Sunrise
  • Salt wird nicht unterstützt
  • kein Roaming, im Ausland per WLAN oder über iPhone nutzen möglich
  • im Ausland gekaufte Apple Watch Series 3 funktioniert möglicherweise in der Schweiz nicht (LTE-Band)
iPhoneBlog
  • zorschis


    Wenn man ein Swisscom ”Natel Go” Geschäftskunden -Abo hat so soll diese Multidevice Option erst ”ab 2018” verfügbar sein 🙁
    Ok ich glaub ich schau mir besser mal die Salt-Abos an.