Apps

Threema und Migros App mit neuen Funktionen

Threema

Threema hat die gleichnamige App aktualisiert und kommt mit kleinen neuen Funktionen. So gibt es keine Längenbeschränkung für Textnachrichten mehr. Längere Texte werden automatisch aufgeteilt und in einzelnen Nachrichten versendet.

– Die Längenbeschränkung für Textnachrichten wurde aufgehoben
– Sehr lange Nachrichten werden aufgeteilt und als mehrere Nachrichten versendet
– Bildausschnitt-Vorschau beim Auswählen von Profil-, Kontakt- und Gruppen-Bildern
– Bei aktivierter «Save Media to Camera Roll»-Einstellung tritt kein Fehler mehr auf, falls die entsprechende Berechtigung nicht erteilt wurde
– Unter iOS 9 werden nicht verfügbare Einstellungen („Push preview“ and „Show nickname“) nicht mehr angezeigt
– Verbesserungen für iPhone X
– Verbessertes Verhalten beim Anrufen über den internen Lautsprecher
– Allgemeine Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

  • Threema gibt es für Fr. 3.- im AppStore
Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: CHF 3.00

Migros

Migros hat ihre App ebenfalls aktualisiert und bringt die Unterstützung von iPhone X und iOS 11 mit sich. Neu kannst du Face ID als Sicherheit für mobiles Bezahlen aktivieren.  Über 3D-Touch sind Aktionen, Portemonnaie und Coupons verfügbar.

– Optimierungen für iPhone X und iOS 11
– Mobiles Bezahlen und Zahlkarten mit Face ID nutzen
– Aktionen, Portemonnaie und Coupons jetzt im Schnellzugriff über 3D Touch des App-Icons
– Anzeige des Gesamtbetrags der verfügbaren Cumulus-Bons im Portemonnaie
– Anpassung der Bildschirmhelligkeit im Portemonnaie
– Generelle Optimierungen der Darstellung
– Kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen

  • Migros gibt es kostenlos im AppStore
Migros – Einkaufen & Sparen
Migros – Einkaufen & Sparen
Entwickler: Migros
Preis: Kostenlos
iPhoneBlog