Gerüchte

Künftige Apple Watch mit EKG-Funktion

Series 4?

Apple will der Apple Watch noch mehr Gesundheitsfunktionen verpassen. Etwas weg vom Luxus-Uhren-Accessoire, hin zum medizinischen Gerät. So soll es mit der Apple Watch weiter gehen.

Laut Bloomberg ist die Entwicklung einer EKG-Funktion (Elektrokardiogramm) in der Apple Watch bereits voll im Gange. Einen Prototyp existiert bereits. Bei jenem wird über den Druck des Rahmes der Apple Watch ein EKG ausgelöst. Einen nicht spürbaren Stromstoss, als elektrisches Signal überprüft die Aktivitäten der Herzmuskelfasern.

Eine EKG-Funktion kann Herzrhythmusstörungen und Schlaganfälle erkennen.

Eine solche Funktion in der Apple Watch ermöglicht es das eigene Herz zu überwachen. Ohne, dass man sich ins Spital begeben muss. Wobei die Apple Watch (noch) kein Spital oder medizinische Geräte ersetzten kann.

Noch ist nicht klar, wann diese Funktion in der Apple Watch Einzug halten wird.
Vielleicht bereits mit der Apple Watch Series 4?

 

iPhoneBlog