iOSiPhone

iOS 11.4 erhöht die Sicherheit über Lightning

Mit der Graykey-Box können Behörden den Passcode von iPhones knacken. Wir haben berichtet. Dazu muss das Gerät mit dem Lightning Kabel an der Box angeschlossen werden.

iOS 11.4 erhöht die Sicherheit, wie über den Sicherheits-Blog Elcomsoft zu lesen ist:

Wurde das Gerät sieben Tage am Stück nicht entsperrt, so ist via Lightning nur noch das Aufladen der Batterie verfügbar. Jeglicher Datentransfer wird unterbunden.

Eine erfreuliche Meldung betreffend der Sicherheit.

Wann iOS 11.4 erscheint ist noch nicht bekannt. Wir rechnen in einem Monat mit der Freigabe des Updates.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar