Gerüchte

Apple Watch Series 4: aktuelle Gerüchte

Display

Mit der Apple Watch Series 4 will Apple angeblich einiges ändern. Zum einen ist ein grösseres Display, bei gleicher Gehäusegrösse zu erwarten. Somit gibt es mehr Bild auf der Apple Watch zu sehen.

Tasten

Zum anderen sollen die Taste und auch die Krone angepasst werden. Diese sollen als Feste Flächen verbaut werden. Als „Klick“ wird ein haptisches Feedback der „Taptic Engine“ ausgegeben. Wie erstmals die Home-Taste beim iPhone 7.

Am besten merkst du es beim iPhone 7 und iPhone 8, wenn es ausgeschaltet ist. Dann fühlt sich die Taste plötzlich nicht mehr wie eine Taste, sondern eine feste Fläche an.

Die digitale Krone soll als solche bestehen bleiben. Nach wie vor soll man daran drehen können, nur auch hier wird der Druck auf die Taste als haptisches Feedback gegeben.

Solche Tasten werden für die neue Apple Watch im Herbst oder für 2019 erwartet.

Blutdruckmessgerät

Neue Patente lassen vermuten, dass Apple der Apple Watch auch neue Funktionen verpassen könnte.

Das angesprochene Patent zeigt nicht die Apple Watch, sondern ein zusätzliches Armband. Das Blutdruckmessgerät kontrolliert die Werte des Trägers über den Tag und sendet die Resultate zum iPhone oder Apple Watch.

Wie bei anderen Blutdruckmessgeräten wird erst die Manschette aufgepumpt und dann unter unterbrochenem Blutfluss den Blutdruck gemessen.

Denkbar ist ein Apple Watch Armband mit dieser Funktion. So ist ein Blutdruckmessgerät mit der Apple Watch als Option verfügbar.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.