Tipps & Tricks

Tipps & Tricks: Änderungen an geteiltem iCloud-Kalender ausblenden

Nutzt du für deine Termine den Kalender auf iPhone, iPad und Mac, so dürfte dich dieser Tipp interessieren. Einen iCloud-Kalender kannst du teilen, so sieht der andere Teilnehmer deine Termine im entsprechenden Kalender ebenfalls. Dazu empfiehlt es sich mehrere Kalender (Privat, Arbeit, Hobby,..) zu erstellen. Für eine bessere Übersicht kannst du jedem einen andern Farbtupfer geben.

Kalender teilen

Tippe im iOS Kalender auf „Kalender“, gehe nun beim entsprechenden Kalender auf das i um auf dessen Einstellungen zu gelangen. Wähle bei „Geteilt mit“ eine Person aus. Dazu musst du dessen iCloud-Adresse eingeben.

Kalender welche geteilt werden erscheinen mit „Geteilt mit …“ bzw. „Geteilt von …“

Tippe auf einen Kalender (über das i) bei welchem du die Mitteilungen beeinflussen möchtest. Wähle bei „Geteilte Ereignisse“ nun ob du zu diesem Kalender Mitteilungen erhalten möchtest.

Falls diese ausgeschaltet werden, so wirst du über neue oder gelöschte Einträge nicht informiert – was durchaus praktisch sein kann.

Weitere nützliche Tipps & Tricks findest du hier.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.