AppsSiri

Kurzbefehle-App mit neuen Funktionen: Wetter, Wecker, etc.

Die Kurzbefehle-App, auch Shortcuts genannt, wurde gestern aktualisiert. Neu in Version 2.1 lassen sich Siri-Befehle mit Wetter-, Wecker-, Rechner-, Fotos- und falls verfügbar HomePod-Aktionen erstellen.

Vorgefertigte Siri-Kurzbefehle findest du unter shortcutsgallery.com und sharecuts.app.

Dies die Neuerungen der Kurzbefehle-App in Version 2.1:

  • Verwenden Sie das aktuelle Wetter in Ihren Kurzbefehlen mit den Aktionen „Aktuelles Wetter abrufen“ und „Aktuellen Wetterbericht abrufen“.
  • Legen Sie Weckzeiten und Timer mit den Aktionen „Weckzeit erstellen“, „Weckzeit ein/aus“ und „Timer starten“ fest.
  • Rechnen Sie zahlreiche Einheiten mit den Aktionen „Messung“ und „Messung umrechnen“ um.
  • Rufen Sie die neuesten importierten Fotos mit der Aktion „Letzten Import abrufen“ aus der Fotos-App ab.
  • Wenn Sie Siri auf dem HomePod verwenden, um einen Kurzbefehl auszuführen, werden Medien jetzt automatisch vom HomePod mit AirPlay wiedergegeben.
  • Sie können jetzt das Teilen eines Kurzbefehls beenden und die zugehörigen Daten aus iCloud entfernen, indem Sie den iCloud-Link unter iOS öffnen und in der Kurzbefehle-App „Nicht mehr teilen“ wählen.
  • Die Aktion „Video aufnehmen“ unterstützt jetzt das automatische Starten einer Videoaufnahme mit der Option „Sofort starten“.
  • Sie können jetzt die Aktionen „Anrufen“ und „FaceTime“ mit Siri verwenden, ohne Ihr iPhone zu entsperren.
Kurzbefehle
Kurzbefehle
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
  • Kurzbefehle Screenshot
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.