Apps

Neues Schweizer iPad-Game: Oniri Islands wird mit echten Figuren gespielt

Seit heute für iPad verfügbar: Oniri Ilands (AppStore-Link). Das Spiel kombiniert echte Spielfiguren mit Gameplay des iPad. Zum Spielen ersetzt Oniri Islands die “Controller” durch Figuren, die die vom Körper abgegebene statische Elektrizität nutzen.

Nutze die Figuren um die Welt von Oniri zu erkunden und Rätsel zu lösen. Die Spieler können ihr Spielzeug mit 5 Totem-Tiermasken individuell gestalten. Jeder von ihnen gewährt dir magische Kräfte: Schwimmen im tiefen Wasser wie ein Hai, fliegen wie ein Falke in den Himmel und vieles mehr.

Inspiriert von Peter Pan’s Geschichte der verlorenen Kinder, präsentiert Oniri Islands ein einzigartiges Universum, geschrieben von Sabrina Calvo, Erzähldesignerin und Autorin. Das Spiel taucht die Teilnehmer in eine Welt voller Magie ein und wird durch einen erhabenen Soundtrack für ein totales Eintauchen ergänzt. Die ersten drei Kapitel des Abenteuers sollen jetzt enthüllt werden!

  • AppStore-Link gibt es kostenlos für iPad im AppStore. Die “Touch-Version” kostet per In-App-Kauf Fr. 4.-. Die Box mit Oniri-Figuren gibt es für Fr. 55.-.

So sind die Figuren entstanden.

Oniri Islands
Oniri Islands
Preis: Kostenlos+
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
  • Oniri Islands Screenshot
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.