watchOS

Die Neuerungen von watchOS 5.1.2 im Video

Meist wird den Updates für Apple Watch wenig Beachtung geschenkt. Dabei sind es genau diese Aktualisierungen, welche das Erlebnis mit der Watch spannend machen. Neue Funktionen erweitern deine Apple Watch. So auch mit dem neusten Update watchOS 5.1.2.

Im Video von 9to5mac geht es in erster Linie um die EKG-Funktion, diese ist hier noch nicht verfügbar. Genau darum sicher auch interessant zu sehen, wie das auf der Apple Watch funktioniert. Zudem gibt es diverse Neuerungen des Updates zu sehen.

Apple hat zum Update folgende Beschreibung mitgeliefert:

  • Dieses Update enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen:
  • Neue EKG-App auf der Apple Watch Series 4 (nur USA und US-Aussengebiete)
  • Ermöglicht das Erstellen eines Elektrokardiogramms, das einem EKG mit einer Ableitung ähnelt
  • Kann anzeigen, ob dein Herzrhythmus Anzeichen von Vorhofflimmern aufweist – eine schwere Form von unregelmässigem Herzrhythmus – oder im Sinusrhythmus verläuft, was bedeutet dass dein Herz in einem normalen Muster schlägt
  • Speichert die EKG-Wellenform, die Klassifizierung sowie alle festgestellten Symptome in der Health-App auf dem iPhone in einem PDF-Dokument, das mit einem Arzt geteilt werden kann
  • Fügt die Möglichkeit hinzu, eine Warnung zu erhalten, wenn ein unregelmässiger Herzrhythmus, der wie Vorhofflimmern aussieht, erkannt wird (nur in den USA und US-Aussengebieten)
  • Ermöglicht den Zugriff auf unterstütze Filmtickets, Coupons und Kundenkarten in Wallet, wenn die Apple Watch an ein kontaktloses Lesegerät gehalten wird
  • Erhalte Benachrichtigungen und animierte Glückwünsche, wenn du während eines Aktivität-Wettbewerbs am Tag die tägliche Höchstpunktzahl erreichst
  • Neue Infograph-Komplikationen für folgende Apps: Mail, Karten, Nachrichten, Freunde, Home, News, Telefon, Remote
  • Steuere deine Verfügbarkeit bei Walkie-Talkie von der Steuerzentrale aus
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .