iPhone

Fehler in FaceTime: Apple schaltet Dienst ab

Wie auf der Apple Statusseite zu lesen ist, gibt es ein Problem bei FaceTime. Der Dienst ist gestört und aktuell nicht verfügbar.

Der Hintergrund dafür ist ein Fehler welcher es ermöglicht den Anzurufenden zu hören bevor derjenige den Anruf überhaupt angenommen hat. Unter gewissen Umständen war es sogar möglich den Gesprächspartner per FaceTime-Video zu sehen, obwohl dieser den Anruf noch nicht angenommen hat.

  • Um die Sicherheit zu wahren hat Apple den FaceTime-Dienst deaktiviert.

Mit einem Softwareupdate soll der Fehler auf allen Geräten behoben werden, danach wird FaceTime von Apple wieder aktiviert.

https://www.twitter.com/BmManski/status/1089967572307640325

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .