Passabene: bei Coop wird neu mit dem iPhone eingekauft

Bisher funktionierte passabene mit den, in diversen Filialen erhältlichen, grünen Lesegeräten. Mit der passabene-App von Coop kann neu mit dem iPhone eingekauft werden. Um mit dem iPhone im Coop einkaufen zu können muss derjenige mindestens 18 Jahre alt und im Besitz der Supercard sein. Die Karte muss mit einem PIN-Code versehen sein.

Nach dem Erfassen der Supercard und des PINs wird das passabene-Profil auf dem iPhone installiert. Mit diesem ist der Zugriff zum „passabene“ WLAN gegeben. Die App lässt sich nur nutzen, wenn das Profil installiert und das iPhone mit dem WLAN der Coop-Filiale verbunden ist.

Wer selber scannt hat die Preise der Produkte und den Gesamtbetrag immer im Blickfeld. Es kann Zeit und Aufwand gespart werden. Nach dem Einkauf muss die Ware nicht auf das Band der Kasse gelegt werden.

In welchen Filialen die App schon eingesetzt werden kann steht im AppStore.

[app 527153458]
0 Shares
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .