Du liest
Apple will iPhone Bezeichnungen vereinfachen

Apple will iPhone Bezeichnungen vereinfachen

Welches iPhone hast du? Was früher noch einfach auf der Geräterückseite abzulesen war, ist nun nicht mehr möglich. Auf der Rückseite des Apple Smartphone steht bloss „iPhone“ geschrieben.

Vereinfachung

Mit den S-Reihen scheint nun Schluss zu sein. Apple hat nach dem iPhone 6s auf diese Zusatzbezeichnung verzichtet. Nach dem iPhone 7 sind iPhone 8 und iPhone X erschienen.

Nun steht, laut AppleInsider, eine weitere Vereinfachung an. Für den Herbst werden drei neue iPhone Modelle erwartet. Zwei mit OLED-Display, eines mit LCD-Display. Letzteres soll den schlichten Namen „iPhone“ bekommen. Der Nachfolger des iPhone X soll das „X“ im Namen behalten.

Deine Meinung?
für den nerd
0
Geheimtipp
0
happy
0
unklar
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
©2020 with 🤍 from Switzerland by @derBurch
Nach oben