Du liest
TV Bericht: „Live Mithören“ als Spionagefunktion?

TV Bericht: „Live Mithören“ als Spionagefunktion?

Bereits im Juni 2018 haben wir über die Funktion „Live Mithören“ berichtet. Mit folgenden Worten haben wir dieses Feature beschrieben:

Somit kannst du dein iPhone oder iPad als Mikrofon nutzen und den Ton an dein unterstützendes Hörgerät übertragen lassen.

Das Feature „Live Mithören“ funktioniert mit deinen AirPods. So kannst diese nutzen um das Geschehen im Raum besser mitzubekommen. Apple Informiert im Support-Artikel HT209082.

Heute Abend hat TeleZüri über diese Funktion berichtet und diese als „Spionagefunktion“ betitelt. Ganz so dramatisch ist es sicher nicht. Denn jeder kann ein iPhone platzieren und die Sprachaufzeichnung (Sprachmemo) starten. Das gibt es schon seit Anbeginn des iPhones.

Die Funktion „Live Mithören“ unterstützt Personen welche nicht mehr so gut hören. Diese können das iPhone inmitten des Sitzungstischs platzieren und mit den AirPods den Gesprächen besser lauschen.

auch interessant

Wie ist deine Meinung zu „Live Mithören“?

Deine Meinung?
für den nerd
0
Geheimtipp
0
happy
0
unklar
0

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
©2020 with 🤍 from Switzerland by @derBurch
Nach oben