Du liest
Apple kündigt Überarbeitung der iWork-Apps an

Apple kündigt Überarbeitung der iWork-Apps an

Mit der Vorstellung von iPad Air und iPad mini hat Apple bekannt gegeben, dass die iWork-Apps (Numbers, Pages, Keynote) überarbeitet werden.

Nebst einer neuen Oberfläche, werde auch die Apple Pencil-Unterstützung erweitert.

Die neue Version enthält unter anderem eine erweiterte Integration von Apple Pencil mit neuen Animationsoptionen in Keynote, mit denen Benutzer einen Animationspfad für jedes Objekt zeichnen können sowie eine völlig neue Benutzeroberfläche, die eine einfache Implementierung von Effekten wie Verschieben, Drehen und Skalieren ermöglicht.

auch interessant

Wann das Update kommt ist noch unklar. Möglicherweise am nächsten Montag zum angekündeten Special Event.

‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Deine Meinung?
für den nerd
0
Geheimtipp
0
happy
0
unklar
0

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
©2020 with 🤍 from Switzerland by @derBurch
Nach oben