Video: so nutzt du die Trainigs-App auf der Apple Watch

Im Video zeigt Apple auf wie du ein Training auf der Apple Watch startest. Du kannst es manuell starten, Siri danach fragen oder einfach losrennen. Die Apple Watch erkennt Trainings automatisch. Weitere nützliche Funktionen siehst du unten im Video.

Trainiere mit deiner Apple Watch, wenn du Wandern, Laufen, Yoga und mehr machen und deine Fortschritte verfolgen willst. So startest du ein neues Training, unterbrichst es und steuerst Musik – alles von deiner Apple Watch aus.

Apple Watch hält vorgefertigte Trainings bereit. Zur Auswahl stehen: Gehen, Laufen, Radfahren, Crosstrainer, Rudergerät, Stepper, HIIT, Wander, Yoga, Schwimmer und Rollstuhl. Du kannst aber auch ein neues Training starten und es passend zu deiner Aktivität benennen. Zum Beispiel Golf oder Klettern. So funktioniert’s.

0 Shares
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .