Apple hat Schweizer KI-StartUp Fashwell gekauft

Fashwell, ein Schweizer StartUp, wurde von Apple aufgekauft. Offiziell ist nichts bekannt, jedoch deutet viel darauf hin.

Seit Januar 2019 stehen Fashwell CEO Matthias Dantone, CSO Lukas Boassard und CTO Michel Emmersberger auf der Apple Gehaltsliste. Diese Zeichen deuten wohl darauf hin, dass Apple Fashwell Ende 2018 übernommen hat.

Wie über LinkedIn zu entnehmen ist, arbeitet Matthias Dantone im Apple-Team für maschinelles Lernen. Lukas Bossard und Michel Emmersberger sind bei Apple als Manager für maschinelles Lernen aufgeführt.

Fashwell ist eine Firma die eine Technologie entwickelt hat, welche Gegenstände auf Bildern erkennen kann. Die „Suchmaschine“ hat enormes Potential, es gibt auch eine API welches das Einbinden der Objekt-Suche in bestehende Dienst ermöglicht. Die API von Fashwell unterstützte das Markieren von Bildern, um mithilfe der Virtual Search-Technologie das Einkaufen über Fotos zu vereinfachen.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .