Apple hat iPhone 11 Pro vorgestellt

iPhone 11 Pro ist das erste Pro iPhone von Apple. Das sind die Pro-Features:

  • Drei-Kamera-System
  • Nachtmodus
  • stark verbesserte Batterielaufzeit
  • leistungsfähiger Chip der maschinelles lernen effizienter macht
  • Pro Display

Kamera

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max kommt mit einem Drei-Kamera-System. Das sind die drei Kameras:

  • Das neue Ultraweitwinkel-Objektiv mit einer Brennweite von 13mm, einer f/2.4 Blende und einem 120° Sichtfeld lässt dich viermal mehr Umgebung erfassen.
  • Das Weitwinkelobjektiv mit 26mm Brennweite und f/1.8 Blende und optischem Bildstabilisator
  • Ein Teleobjektiv mit 52mm Brennweite grössere f/2.0 Blende, optischem Bildstabilisator und 2x optischem Zoom.

Dank dem Ultraweitwinkel-Objektiv hast du neu einen 4x optischen Zoombereich.

Die Kameraübersicht zeigt dir diese Details an. Verpasse nichts ausserhalb dem Sichtfeld.

Nimm 4K Videos mit 60 fps mit erweiterndem Dynamikbereich und Cinematic Videostabilisierung auf. Audio Zoom passt Audio an den Bildausschnitt an.

 

Nachtmodus
Apple hat dem iPhone 11 Pro einen Nachtmodus verpasst. Ein Pro-Feature: iPhone 11 Pro verbessert Fotos bei Dunkelheit so, dass auch bei wenig Licht gute aufnahmen entstehen.

Der Nachtmodus wird automatisch aktiviert, wenn du ihn brauchst – etwa in einem Restaurant bei Kerzenschein. Wenn du auf den Auslöser tippst, macht die Kamera mehrere Bilder, während die optische Bild­stabilisierung das Objektiv ruhig hält.
Danach kommt die Kamerasoftware zum Einsatz. Sie richtet die Bilder aus, um Bewegungs­unschärfe zu korrigieren. Sie verwirft Bereiche mit zu viel Unschärfe und kombiniert schärfere miteinander. Sie passt den Kontrast an, damit alles ausgewogen bleibt. Sie optimiert die Farben, damit sie natürlich aussehen. Dann verwendet sie intelligente Rauschentfernung und Detailverbesserung, um das fertige Bild zu erstellen.

Porträt, so sagt Apple, wurde weiter verbessert. Neu kannst du Schwarzweiss-Bilder mit High-Key Mono Effekt aufnehmen oder nachträglich als Porträt-Effekt hinzufügen.

Smart HDR wurde verbessert. Dunkle und Helle Bereiche in einem Foto werden noch besser abgestimmt. Und jetzt erkennt es mit maschinellem Lernen Gesichter in deiner Aufnahme und ändert intelligent ihre Belichtung. So kann das iPhone 11 Pro automatisch Details im Motiv und im Hintergrund anpassen.

QuickTake ermöglicht es dir schnell ein Video aufzunehmen, indem du lange die Foto-Auslösertaste drückst ohne in den Film-Modus zu wechseln.

Der Blitz ist 36% heller.

Frontkamera

Erstmals kommt auf der Vorderseite eine 12 Megapixelkamera zum Einsatz. Auch diese kann Smart HDR der nächsten Generation, Porträt mit Effekten und kann 4K sowie SloMo Aufnahmen machen.

Display

Das hellste iPhone Display seit eh. Das Super Retina XDR Display hat nicht nur eine, sondern zwei neue Spitzen­helligkeiten, die es intelligent einsetzen kann. Es erreicht bis zu 800 Nits, wenn du in der Sonne bist – optimal, um unterwegs Aufnahmen zu machen oder welche auszuwählen – und bis zu 1200 Nits, wenn du dir etwas mit extremem Dynamik­bereich anschaust.

Obwohl das Display noch heller ist, ist es bis zu 15% effizienter und spart so Batterielaufzeit.

A13 Bionic

Der schnellste Smartphone Chip alles Zeiten steckt im iPhone 11 Pro. Apple hat diesen Entwickelt um maschinelles Lernen noch effizienter zu machen.

Batterielautzeit

  • iPhone 11 Pro hält 4 Stunden mehr als iPhone XS
  • iPhone 11 Pro Max hält 5 Stunden mehr als iPhone XS Max
  • Fast charging: in 30 Minuten ist der Akku zu 50% geladen

Apple liefert iPhone 11 Pro mit einem 18W USB-C Netzteil und einem USB-C auf Lightning Kabel – Bravo! Zuvor war ein 5W Netzteil in der iPhone Verpackung.

Gehäuse

Die Rückseite des iPhone 11 Pro ist aus einem Stück Glas gefräst und das härteste Glas in einem Smartphone – Vor- wie Rückseite.

Es ist IP68 Zertifiziert und bis zu 30 Minuten in 4 Meter Wassergeschützt. Der Schutz gilt auch für Kaffee, Tee und andere Flüssigkeiten. Dank präziser Versiegelung ist das iPhone 11 Pro gegen Staub geschützt.

iPhone 11 Pro ist in Gold, Space Grau, Silber und Nachtgrün erhältlich.

Genauigkeit

Das iPhone 11 Pro ist das erste Smartphone mit Ultrabreitband für räumliches Bewusst­sein. Der neue U1 Chip von Apple nutzt Ultrabreitband-Technologie, um andere Apple Geräte mit U1 Chip genau zu lokalisieren. Das ist wie ein weiterer Sinn für das iPhone, und wird grossartige neue Funktionen möglich machen. Mit U1 und iOS 13 kannst du dein iPhone jetzt auf ein anderes richten und AirDrop wird dieses Gerät priorisieren, damit du Dateien schneller teilen kannst.

Face ID

Die Erkennung ist jetzt 30% schneller und funktioniert aus mehreren Winkeln, wenn du näher dran oder weiter weg bist.

Preis

  • iPhone 11 Pro startet bei Fr. 1’199.- mit 64 GB Speicher
  • iPhone 11 Pro Max startet bei Fr. 1’299.- mit 64 GB Speicher
  • verfügbar sind 64 GB, 256 GB und 512 GB Speicher

iPhone 11 Pro kann ab dem 13. September um 14 Uhr vorbestellt (apple.com/chde/) werden. Ausgeliefert werden die Modelle ab 20. September.

0 Shares
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .