Neue App mit iOS 13: „Wo ist?“

Geräte suchen

Hast du iOS 13 installiert? Dann findest du neu auf dem Home-Bildschirm die App „Wo ist?“. Kennst du deren Funktionen?

Zwei Apps vereint
„Mein iPhone suchen“ und „Freunde suchen“ werden jetzt zu einer einfach zu benutzenden App kombiniert, damit du die Personen und Geräte, die dir wichtig sind, finden kannst.

Offline-Geräte suchen
Finde ein verlorenes Gerät selbst dann, wenn es nicht mit einem WLAN oder einem Mobilfunknetz verbunden ist – mithilfe von Crowdsourcing. Wenn du dein Gerät in der App als verloren meldest und das Gerät eines anderen Apple Benutzers in der Nähe ist, kann dieses das Bluetooth Signal deines Geräts empfangen und seinen Standort an dich melden. Das alles läuft komplett anonymisiert und durchgängig verschlüsselt ab. So bleibt die Privatsphäre von allen geschützt.

Personen suchen

Wo ist?

In der neuen App kannst du deine Geräte orten, einen Signalton wiedergeben und Geräte fernlöschen.

In der App siehst du ob du den Standort mit anderen Teilen möchtest und von welchem Gerät dies geschehen soll.

Ebenfalls in der App ersichtlich; die Personen mit denen du den Standort teilst.

wichtige App
Eine sehr wichtige App, die du kennen solltest. Denn damit kannst du dein verlegtes iPhone wiederfinden, sperren und aus der ferne löschen.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .