OmoTomO: App der Schweizerischen Hochschule der Künste (ZHdK)

Eine kleine Erwähnung einer SwissMade-App für zwischendurch. OmoTomO wurde 2018 von der Schweizer Kunststiftung Pro Helvetia finanziert und an der Schweizerischen Hochschule der Künste (ZHdK) produziert.

Das Spiel ist ein Einzel- und Mehrspieler-Puzzle, welches in einem Zen-Garten spielt. Im Spielfeld, dem Zen-Garten, befinden sich zwei baumähnliche Kreaturen, die gerne Wasser hätten. Du musst diesen Kreaturen helfen zu Wasser zu kommen.

OmoTomO orientiert sich einer bekannten Spielform, bei der einen Weg vom Start zum Ziel gefunden werden muss, jedoch darf der Weg nicht durchkreuzt werden. Es gibt eine Vielzahl an Rätseln, bei stetig steigendem Schwierigkeitsgrad.

  • OmoTomO gibt’s für Fr. 3.- im App Store

Entwickelt wurde OmoTomO von Malik Benabdallah, Alex Martin, Laslo Vetter, Leander Schneeberger und Benjamin Gilli. Musik: Luca Fäh.

‎OmoTomO
‎OmoTomO
Developer: Malik Benabdallah
Price: CHF 3.00
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
  • ‎OmoTomO Screenshot
2 Shares
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .