Direkt in der App Rechnungen erhalten: neon kann neu eBill

Mit Version 1.19.4 von neon ist die Funktion eBill verfügbar. Das neuste Update der kostenlosen Banking-App gibt es ab sofort im AppStore.

Das Schweizer Startup ermöglicht dir ein kostenloses Onlinekonto mit kostenloser Mastercard. Das Konto eröffnest du in der neon-App (App Store-Link) und du verwaltest alles in derjenigen App. Online, jederzeit erreichbar.

Mit eBill bekommst du deine Rechnungen nicht mehr per E-Mail oder Post. Du registrierst dich über das Portal, wählst deine Rechnungssteller (Krankenkasse, Versicherung, …) aus und kannst dann zukünftig Rechnungen direkt in neon bezahlen. Sobald du eine neue Rechnung erhältst, gibt’s auf dem «Profil»-Menüpunkt in der neon-App ein rotes Pünktchen. Jede Rechnung kannst du anschauen und sogleich freigeben.

Zur Registration: gehe auf «Profil», dann «eBill» und folge den Anweisungen.

1 Shares

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .