Du liest
Infomaniak Meet: kostenloser und sicherer Videokonferenzdienst aus der Schweiz

Infomaniak Meet: kostenloser und sicherer Videokonferenzdienst aus der Schweiz

Skype, Zoom, FaceTime,.. Videokonferenz-Apps sind aktuell beliebter denn je. Verständlich, denn die aktuelle Situation verlangt nach Software um aus dem Home Office arbeiten zu können.

Eine interessante Alternative zu den grossen Anbietern ist Meet, des Schweizer Hosting-Anbieters Infomaniak. Meet basiert auf der Open-Source-Anwendung Jitsi Meet.

Für iOS und Android gibt es eine kostenlose App. Die Nutzung am Desktop funktioniert ohne App. Meet funktioniert mit allen gängigen Browsern. Weitere Informationen dazu gibt’s auf infomaniak.com/de/meet.

auch interessant

Mit der App kMeet können Sie:
– Online-Meetings (Audio und Video) mit mehreren Personen einrichten
– Meetings beitreten, die mit Infomaniak Meet oder Jitsi eingerichtet werden
– Den Zugang zu Ihren Meetings mit Passwort schützen
– Über die integrierte Chat-Funktion kommunizieren und Ressourcen teilen
– Ihre Teilnehmenden über einen URL einladen

Vorteile von kMeet:
– Hervorragende Sprachqualität
– Unbegrenzte Teilnehmerzahl (je nach Ressourcen)
– Kompatibel mit WLAN, 4G/LTE und 3G
– Für Desktopcomputer wird keine App benötigt

‎Infomaniak Meet
‎Infomaniak Meet
Preis: Kostenlos
  • ‎Infomaniak Meet Screenshot
  • ‎Infomaniak Meet Screenshot
  • ‎Infomaniak Meet Screenshot
  • ‎Infomaniak Meet Screenshot
Deine Meinung?
für den nerd
0
Geheimtipp
3
happy
0
unklar
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
©2020 with 🤍 from Switzerland by @derBurch
Nach oben