App Vorstellung: Sky Coaster

In Japan schon nach 3 Tagen auf Platz 1 der Entertainment-Kategorie aufgestiegen könnte die App auch hierzulande punkten. Momentan ist sie in der Gesamtliste auf dem 12. Platz. Mit der 1.10 Fr. teuren App kann man virtuelle Achterbahn-Fahrten auf dem iPhone erleben. Die Achterbahn wird nach selbst veränderbaren Parametern jedes Mal neu erstellt. Ebenso kann man den passenden Hintergrund auswählen (die Hintergründe wirken jedoch im Gegensatz zur Achterbahnkonstruktion recht unrealistisch.) Auch die Musik kann mit der Zeit auf die Nerven gehen. Jedoch bereitet das Fahren auf der Achterbahn, zumindest zu Beginn, viel Freude. Die App ist gut programmiert (Erstellung der Achterbahnen), wird mit der Zeit jedoch langweilig…

  • Letzte Artikel

    Apple TV mit 4K in der Pipeline?

    Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

    Weiterlesen

    Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

    Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

    Weiterlesen
    Promo