Geschlossen wegen Umbau: Apple Store Zürich

Geschlossen wegen Umbau: Apple Store Zürich

Der Apple Store an der Bahnhofstrasse Zürich hat bis Mittwoch Mittag geschlossen. Auf der Apple-Homepage zum Store ist zu lesen, dass der Store bis zum 18. Januar wegen Umbauarbeiten geschlossen bleibt.

Mit einer grossen Umstellung ist wohl eher nicht zu rechnen. Eher sind kleinere Verbesserungen und allgemeine Arbeiten der Grund für die Schliessung des Store. Oder aber es werden Vorkehrungen für die nächsten Produkveröffentlichungen vorgenommen.

Am Mittwoch um 14:00 Uhr steht bereits der nächste Workshop zum iPhone 4S an. Demnach kann davon ausgegangen werden, dass der Store pünktlich für den Workshop geöffnet sein wird.

Hier einige Bilder von gestern Abend.


(via Apfelblog)

  • Brandis

    Heute nachmittag war die ganze Front mit schwarzer Folie abgedeckt, selbst die Türritzen sind zugeklebt. Auf dem Schaufenster steht, dass der Laden ab 18.1.2012 mittags wieder offen ist und man bis dahin den Store im Glattzentrum besuchen soll.

  • Danke für die top-aktuellen Infos. Bin gespannt was sie neu machen. Evt. ein Special für das iPad 3? Oder einfach ein normaler Umbau?

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo