iTunes Radio

iTunes Radio gibt’s nicht nur in den USA, so geht’s

itunesradio-riesenbild

Heute wurde mit iOS 7 auch iTunes Radio eingeführt. Mit iTunes Radio können eigene Radiosender zusammengestellt und natürlich auch angehört werden.

Der kostenlose Internetradio-Dienst kennt über 200 Sender und eine riesengrosse Musikauswahl aus dem iTunes Store. Radiostationen kannst du anhand von Interpreten, Songs und Genres zusammenstellen.

iTunes Radio can build stations around artists, songs, or genres you choose.

iTunes Match Nutzer können iTunes Radio komplett kostenlos nutzen. Einschränkungen gibt es dennoch. Pro Stunde können maximal sechs Lieder übersprungen werden. Besser am Anfang die Interpreten, Lieder und Genres festlegen die ihr nie hören wollt.

Doch es gibt einen Hacken: „iTunes Radio ist available only in the U.S.“. Dies schreibt Apple auf der Homepage. iTunes Radio funktioniert aber auch hier, amerikanischer iTunes Account vorausgesetzt. Wie ihr kostenlos eine solchen erstellen könnt erklären wir hier.

iTunes Radio streamt gratis via iPhone, iPad, iPod touch, Mac, PC und Apple TV.

Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 1-1 Foto 2-1 Foto 3-1

iPhoneBlog
  • Beatrice

    Das geht gar nicht, da Apple seit zwei Jahren die Option „mit Rechnung zahlen“ nicht mehr anbietet

  • Herby

    Ich habe eben erfolgreichen mit den oben stehenden Infos einen US-Account angelegt.
    Wenn ich einen Radiosender starten möchte, kommt diese Fehlermeldung:
    „Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Sie sind nicht berechtigt, auf die angeforderte Ressource zuzugreifen.“
    Ehrlich gesagt, hätte es mich gewundert, wenn es funktioniert hätte. Schließlich kann Apple anhand der IP-Adresse lokalisieren, aus welchem Land man kommt.
    Grüße

    • Pit

      iTunes Radio funktioniert hier problemlos.

      • Herby

        Auf dem iPhone funktioniert es. Aber nicht auf dem iMac. Hast du eine Lösung?

        • Herby

          Jetzt klappt’s auch auf dem iMac. Hat wohl ein bisschen gedauert, bis mein US-Account freigeschaltet wurde. 🙂