Apple

Fang etwas Neues an

image
Apple zeigt mit der Kampage „Fang etwas Neues an“ Werke welche Künstler mit Apple Geräten erstellt haben.

Als inspiration für deine zukünftigen Kunstwerke kannst du bei jedem Bild genau einsehen welche Geräte und welche App dafür verwendet wurden.

Werke in Galerien in den Apple Stores und auf der Apple Website bewundern – in der Detailansicht der Werke sind alle Tools, die für die kreativen Werke genutzt wurden, erklärt. Auf diesem Weg möchte Apple die Betrachter dieser Kunstwerke dazu inspirieren, selbst etwas Neues anzufangen.

imageInteressierte Nutzer finden in den Apple Stores zeitgleich mit den Kunstwerken auch zwei neue Workshops: Ein Workshop mit Tipps zum Aufnehmen künstlerischer Fotos mit dem iPhone, und ein weiterer zum Thema Skizzieren, Zeichnen und Malen mit dem iPad. Diese Workshops ermöglichen Schritt für Schritt allen Teilnehmern, neue Techniken für kreativere Fotoaufnahmen mit dem iPhone kennenzulernen und auf dem iPad zu skizzieren, zeichnen und malen, um dann eigene künstlerische Arbeiten in Angriff zu nehmen.

Unter den Künstlern finden sich auch der deutsche Fotograf: Bernhard Lang – „Du weisst nie, welche neuen Muster und Strukturen du vielleicht entdeckst”.

Bernhard Lang macht ganz spezielle, vielfach prämierte Landschaftsaufnahmen aus der Vogelperspektive. In Bird’s iView treibt er diese Idee auf die Spitze: Er fotografiert mit einem iPhone 6s Plus aus einem Hubschrauber in mehreren hundert Metern Höhe und bearbeitet die Fotos dann mit Adobe Photoshop Express. Die neue Perspektive liefert einen dramatischen und beeindruckenden Blick auf die Natur: http://www.apple.com/chde/start-something-new/aerial-photography/

iPhoneBlog