Apple Pay

Cashback: erste Gratis-Kreditkarte mit Apple Pay

Heute wurde bekannt, dass Swisscard mit der Cashback-Karte ein geniales Angebot eingeführt hat. Cashback World Mastercard oder Visa gibt es ohne Jahresgebühr. Das gilt auch für allfällige Zusatzkarten. Kontaktloses Zahlen mit Apple Pay wird unterstützt.

Weltweit gibt es mit der Kreditkarte einen Cashback

Wenn du mit der Karte bezahlst, erhältst du monatlich ein Cashback als Gutschrift auf dein Kartenkonto.

Für jeden Einkauf mit Ihrer Cashback Kreditkarte erhalten Sie automatisch Cashback, der monatlich als Gutschrift auf Ihrem Kartenkonto verbucht wird. Bis Ende 2019 werden Sie mit 0,5 % auf Ihre Kartenumsätze belohnt, danach gilt der reguläre Cashback von 0,25 %.

App und Apple Pay

Mit der Swisscard-App gibt es eine Saldo-Benachrichtigung direkt auf deinem iPhone. Die Unterstützung von Apple Pay ermöglicht es dir bequem mit dem iPhone und der Apple Watch weltweit Zahlungen zu tätigen.

Gebühren

Die Cashback-Karte gibt es ohne Jahresgebühr, selbst für die Zusatzkarte. Für Fremdwährungs- oder Auslandstransaktionen wird eine Gebühr von 1,5% erhoben. Papierrechnung und Telefonsupport ist ebenfalls kostenpflichtig. Die komplette Preisliste gibt es hier.

Bezahlt werden deine Einkäufe mit der Cashback World Mastercard oder Visa per Einzahlungsschein, Lastschriftverfahren oder E-Rechnung.

  • Weitere Informationen zur Cashback World Mastercard oder Visa gibt es hier auf cashback-karte.ch

Hintergrund: Besitzer mit SUPERCARDplus

Das Angebot mit der „SUPERCARDplus“ von Coop wird angepasst. Die Karte wird zukünftig nicht mehr von der Swisscard herausgegeben. Dafür erhalten die Coop-Kunden ein Angebot mit Karte von der UBS-Tochter TopCard Service AG. Diese unterstützt kein Apple Pay.

Nutzer der bisherigen Coop-Kreditkarte können diese bis zum aufgedruckten Datum nutzen. Wer nicht bis zum Ablauf der eigenen SUPERCARDplus mit dem Wechsel warten möchte, kann jetzt die Karte „eintauschen“. Neukunden können online eine Karte beantragen.

Für Supercard-Kunden: Mit der Cashback World Mastercard oder Visa sammelst du nicht automatisch Superpunkte. Die Coop Supercard musst du also zukünftig vorweisen.

iPhoneBlog

2 Kommentare

  • Auf der Webseite steht das aber anders, so wie ich das verstehe, funktioniert die Supercard Plus sehr wohl auch für Apple Pay?

    JETZT SUPERCARDplus
    EINTAUSCHEN
    Sie haben Ihre neue Cashback Gratiskreditkarte noch nicht erhalten?

    Wechseln Sie jetzt von der SUPERCARDplus zur Cashback Gratiskreditkarte. So profitieren Sie schneller von den neuen Vorteilen:

    Cashback: Wir bieten Ihnen ein anderes attraktives Loyalitätsprogramm, mit dem Sie für Kartenzahlungen weltweit automatisch Cashback geniessen. Jetzt sogar doppelt4 profitieren und 0,5 % Cashback erhalten.
    Neu: Einfach und schnell mit Apple Pay und Samsung Pay (Mobile Payment) bezahlen.

  • Die neue Karte mit dem Namen Cashback von Swisscard kann Apple Pay jedoch keine Superpunkte. Die Supercard muss separat vorgezeigt werden. Siehe casback-karte.ch

    Neue Coop SUPERCARDplus hat die selben Konditionen wie die alte. Also ohne Apple Pay. Siehe supercard.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.