Bing aus dem AppStore verbannt?

Die Suchmaschine Bing! erfreut sich wachsender Beliebtheit. Diese Aussage ist zwar ein bisschen übertrieben, wenn man bedenkt, dass Google immer noch die allergrösste Marktmacht auf sich vereint, ist aber dennoch erfreulich. Und zwar vor allem für Microsoft, das mit der Live-Search-Suchmaschine nicht gerade Erfolge feiern konnte. So ist denn auch vor einigen Wochen eine iPhone

Weiterlesen

zzZ: Hotel gesucht?

Mit der heute erschienenen, kostenlosen App zzZ wird die Hotel Suche noch einfacher. Die App bedient sich einem eher neuen Prinzip des Querformats auf dem iPhone. Diese Ansicht finde ich sehr sinnvoll und die App wurde sehr gut darauf programmiert. Nach Eingabe der Suchkritierien (Stadt, An- und Abreise, Sonderwünsche) bekommt man die Resultate in einer

Weiterlesen

Mirrors Edge kommt aufs iPhone

Eines meiner Lieblingsgames dieses Jahres für PC wird nun auf das iPhone portiert, dies teilt EA Games Mobile diese Woche mit, wie game7.de berichtet. Mirrors Edge, das zwar trotz beindruckender Grafik und relativ neuem Spielkonzept die Fachkritiker begeisterte, enttäuschte dann leider in den Verkaufszahlen. Nun erhofft sich EA wohl einen Erfolg auf dem iPhone. Das

Weiterlesen

AppStore: Rewind 2009 und Rausschmiss von Molinker

Heute hat Apple den chinesischen App-Grossanbieter Molinker aus dem AppStore hinausgekickt. Der Grund war, dass viele der Reviews zu den Apps mittels Bestechung zustande kamen. Sprich, dass den Nutzern eine Gratis-Version angeboten wurde, wenn sie ein 5-Sterne Review verfassten. Da die 5-Sterne-Bewertungen meistens nicht die Wahrheit widerspiegelten, meldeten sich User u.a. beim Blog iphoneography.com, in

Weiterlesen

Audio-Surf und das iPhone

Audio-Surf ein Musik-Spiel, bei dem es darum geht, mit einer Rakete auf einer Strecke verschiedene Farbblöcke einzusammeln, wäre geradezu prädestiniert als iPhone-Game. Denn Audio-Surf erstellt die Strecke und die Anordnung der einzelnen Blöcke, indem es das Musikstück analysiert. So geht die Strecke in langsameren Passagen des Musikstücks aufwärts und hat ein gemächlicheres Tempo währenddem es

Weiterlesen

China: Erst 5 iPhones in zwei Wochen verkauft?

Cultofmac.com berichtete vorgestern, dass der grösste Online-Händler Chinas bislang erst fünf iPhones verkauft habe. Obwohl Chinas grösster Mobilfunkprovider, der das iPhone auch verkauft, noch keine Zahlen nannte, sieht es ganz nach einem Flop des iPhones aus. Offiziell. Denn, so berichtet Cultofmac.com weiter, ist das iPhone in China sehr beliebt und wird rege genutzt. Allerdings mit

Weiterlesen