apple-watch-apps-schweiz

Schweizer Apps mit Apple Watch Unterstützung

Zum heutigen Verkaufsstart der Apple Watch geben wir euch die ersten Apps weiter, welche die Apple Watch unterstützen. Solltet ihr weitere Apps keinen, einfach einen Kommentar hinterlassen und wir werden die Liste ergänzen. Viel Spass mit der Apple Watch und den passenden Schweizer Apps. Bring! Einkaufsliste für dich und deine Freunde. Synchronisiert mit mehreren Geräten.  

Weiterlesen

apple-watch-aartikelbild

Die Apple Watch jetzt ab Fr. 389.- kaufen

Apple hat die Apple Watch im Apple Online Store freigeschaltet. Die erste Smartwatch von Apple kann ab sofort auch in der Schweiz gekauft werden. Das sind die Preise Apple Watch Sport 38 mm, Aluminiumgehäuse: Fr. 389.- 42 mm, Aluminiumgehäuse: Fr. 449.- Apple Watch 38 mm, Edelstahlgehäuse mit Sportarmband: Fr. 629.- 42 mm, Edelstahlgehäuse mit Sportarmband:

Weiterlesen

itunes-karte-artikelbild

iTunes Karte bei Migros günstiger

Bei der Migros und bei melectronics gibt’s die iTunes Karte mit dem Wert von Fr. 30.- günstiger. Vom 22. – 27. Juni könnt ihr pro Karte Fr. 5.- sparen. Die Aktion gilt in melectronics und grösseren Migros-Filialen, nicht im Online Shop. Der passende Bon kann dem aktuellen Migros Magazin entnommen werden. Bei der Migros und bei melectronics gibt’s die iTunes Karte mit

Weiterlesen

uberbrack-artikelbild

Mit Uber und Brack.ch noch heute ein Apple Watch erhalten

Brack.ch lanciert mit Uber eine Apple Watch Speed-Aktion. Ab heute 10:00 Uhr kann in Zürich oder Basel über die Uber-App eine Apple Watch Sport (Fr. 479.-) bestellt werden, diese wird heute noch per Uber-Chauffeur geliefert. Es handelt sich um die 38mm-Version «Sport» mit Aluminiumgehäuse, wahlweise die Ausführung mit schwarzem Armband und Gehäuse in Space Gray oder diejenige mit grünem

Weiterlesen

sicherheit-artikelbild

Apple behebt Sicherheitsproblem in OS X

Eine Sicherheitslücke in Apples Systemen iOS und OS X ermöglicht es Passwörter auszulesen. Das Problem besteht in Systemdiensten welche Apps untereinander zur Kommunikation nutzen. Wir haben berichtet. Sicherheitsforscher, welche das Problem entdeckt haben, konfrontierten Apple bereits im Oktober 2014 mit dem Problem. Zwischenzeitlich wurde mit den OS X Versionen 10.10.3 und 10.10.4 das Problem vermindert,

Weiterlesen