Zusätzliche Applikationen für das neue GPS-Modul

Im Moment sind die Funktionalitäten des neuen GPS-Moduls sehr eingeschränkt, da sich die Funktionen von Apple nur auf Geotagging, Selbstfindung sowie Live-Tracking in Google Maps beschränkt. Nun ist es natürlich klar, das nun 3. Anbieter anfangen Ihre Applikationen zu entwickeln, um das iPhone GPS-Modul auch richtig zu nutzen.

Nun hat sich dazu auch der führende Navigationsgeräteentwickler, TomTom, gemeldet. Nicht etwa zum verkünden, dass Sie ihre Applikation iPhone tauglich machen werden, sonder das sie schon iPhone tauglich ist.

Der Preis dieser Applikation, welche dann über den AppStore verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Letzte Artikel

Siri Lautsprecher kommt erst Anfang 2018

Mit dieser Meldung hat Apple sich ein wenig das Weihnachtsgeschäft vermasselt. Der HomePod, Siri Lautsprecher, wird statt Ende 2017 erst Anfang 2018 erhältlich sein. Dies hat Apple gegenüber CNBC gesagt:  "a little ...

Weiterlesen

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen
Promo