iPhone 3G Aktivierung im Shop

Laut Gizmodo soll die Aktivierung des gekauften iPhones nicht mehr über iTunes möglich sein, sondern muss direkt beim kauf im Shop durchgeführt werden. Dies beschehrt uns sicherlich grosse Wartezeiten am Morgen des iPhone launches. Ebenfalls sind wir daher fast gezwungen die iPhones in der Schweiz zu kaufen, da so der Importmarkt sicherlich kleiner, wenn nicht ganz ausgerottet, wird.

Wir lassen uns wieder einmal überraschen und freuen uns auf das neue iPhone.

Update: Beim Kauf im Apple-Store hingegen kann der Kunde das iPhone auch ohne Aktivierung mit nach Hause nehmen und über iTunes aktivieren. Ohne die Unterzeichnung des Vertrages erhält er allerdings das Gerät nicht.(via Golem)

  • sicherlich wird es einen import geben. in italien z.b. wird das neue iphone auch ohne vertrag von vodafone italia angeboten.
    ein weg findet sich immer …

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo