Doodle schiesst an die Spitze

Erst vor drei Tagen neu gelauncht und schon an der Spitze des AppStore Rankings bei den meistgekauften Apps. Dies zeigt für mich die nach wie vor ungebrochene Begeisterung der Leute für den Doodle Dienst. Er erleichtert das Terminfinden für ein Vorhaben, bei dem mehrere Leute beteiligt sind. Jeder erhält vom Initiator ein Link der zu einer Website führt, wo man anklicken kann welche Terminvorschläge einen passen. Doodle wählt dann automatisch den besten Vorschlag aus. Mit der iPhone App können sowohl neue Termin-Umfragen erstellt, beantwortet sowie ausgewertet werden. Ebenfalls hat man alle aktuelle laufenden Terminumfragen jederzeit im Blick. Beim Erstellen der Umfrage ist zudem das iPhone-Adressbuch integriert, um daraus die einzuladenden Leute auszuwählen. Die CHF 3.30 sind für mich geradeso die Grenze für einen an sich kostenlos verfügbaren Dienst im Internet, dennoch muss Doodle natürlich irgendwie zu Geld kommen, wobei ich diese Methode am sinnvollsten finde.

-> zur App im AppStore

  • Patrik

    Grundsätzlich finde ich es toll, dass es so viele Apps gibt.
    Manchmal frage ich mich aber, ob man vergessen hat, dass der Zugang zu einer bestimmten Webseite auch als Icon auf dem Home-Bildschirm gespeichert werden kann.

    Doodle finde ich sehr gut. Diesen Dienst brauche ich jedoch sehr selten. Eine App dafür zu kaufen ist es mir nicht wert, genau wie matthiasl auch schreibt:“…die Grenze für einen an sich kostenlos verfügbaren Dienst im Internet…“

    Doodle ist für mich so ein Fall.
    Für die, die nicht oder nicht mehr wissen wie das geht, hier eine kleine Anleitung:

    Sorge dafür, dass auf dem Home-Bildschirm (das ist der erste ganz links) mindestens ein Platz frei ist eine App/Icon zu platzieren. (wichtig sonst geht’s nicht)
    Log dich mit Safari beim gewünschten Dienst ein. Nun drückst du auf das „+“, wie wenn du ein Lesezeichen setzen möchtest. Drück die Taste „Zum Home-Bildschirm“. Danach kannst du das noch benennen wie du willst und anschliessend „Hinzufügen“ drücken.
    Ein Icon ist auf dem Bildschirm entstanden, das wie eine App verschoben, gelöscht oder geöffnet werden kann. Es öffnet dir automatisch Safari mit dem gespeicherten Link. Sollte ein Login anstehen, wie z.B. bei Doodle kann man es nach der Eingabe noch abspeichern und ist in Zukunft mit einem Klick drin.

Letzte Artikel

Neuer iPhone Werbespot: The Archives

Die Fotos App auf dem iPhone erstellt automatisch Erinnerungen / Andenken an Momente. Diese sind auf dem iPhone und iPad abrufbar. Fotos und Videos werden mit Musik unterlegt und als Erinnerungsfilm abgelegt. ...

Weiterlesen

So fotografierst du mit dem iPhone 7

Im Mai hat Apple die Sonderseite apple.com/iphone/photography-how-to aufgeschaltet. Die Videos zeigen wie du mit dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus fotografierst. Tipps und Tricks bei Dunkelheit, Dämmerung, für Selfies und Videos hält Apple ...

Weiterlesen

Apple geht spürbar härter gegen Leaks vor

Vorabveröffentlichungen von kommenden Apple Neuheiten und neuen Produkt-Generationen sind Apple ein Dorn im Auge. Die Geheimhaltung von Neuentwicklungen ist Apple sehr wichtig und ein Teil der Apple-DNA. Gegen den Diebstahl von Gehäuseteilen ...

Weiterlesen
Promo