Apple aktualisiert MobileMe iDisk

Apple hat die Version 1.2 von MobileMe iDisk (AppStore-Link) freigegeben. Die aufgefrischte App ist nun unter iOS 4 Multitasking fähig und läuft auch auf dem iPad. Ein paar kleine Erneuerungen und Sabilitätsverbesserungen runden das Update ab.

MobileMe iDisk zeigt die auf der online Festplatte abgelegten Dateien auf dem iPhone und iPad an. Voraussetzung, ein MobileMe Account.

  • Ivo

    eigentlich schade, dass sie beim iPad zwar den export von files in pages, numbers und keynote eingebaut haben, jedoch den umgekehrten weg noch nicht eingefügt haben. aber ist wohl auch nur noch eine frage der zeit…..

Letzte Artikel

Lernklick: Lern-Apps für Kinder

Es gibt LernApps die von einer Lehrperson gemacht sind, die nicht so spielerisch, dafür lehrreich sind und keine Ablenkungen haben. Apps müssen nicht ablenken, sondern sind zum effizient lernen da. Die Apps ...

Weiterlesen

Black Friday im Apple Store

Auch bei Apple ist heute Black Friday. Nur heute. Kaufe ein ausgewähltes Geschenk von Apple und du bekommst eine Geschenkkarte im Wert von bis zu CHF 150 . Gültig für: iPad, iPad ...

Weiterlesen
Promo