AndroidAppsAppstoreKonkurrenzWindows MobileWindows Phone

Preisvergleich zwischen den AppStores

Distimo veröffentlicht monatlich Berichte zu den verschiedenen AppStores dieser Welt. Allen voran natürlich dem Apple eigenen AppStore. Im letzten Bericht, einzusehen hier, wurde auch ein Vergleich zwischen den verschiedenen AppStores gemacht. Nein, nicht wie viele Apps verfügbar sind, sondern wie teuer die Bezahl-Apps denn im Schnitt sind.

image

Und da kam heraus, dass der AppStore für das iPhone die Top100 Apps am günstigsten anbietet. Relativ gesehen verdienen die Entwickler meistens trotzdem mehr als in den anderen Stores, da mehr Kunden die App kaufen.

Auch ein interessanter Trend ist bei Windows Mobile zu Windows Phone feststellbar, dort haben sich die Preise nahezu halbiert. Beim Durchschnittspreis allerangebotenen Apps liegt dieser Store sogar zuvorderst (was aber beim jetztigen überschaubaren Angebot trotzdem nicht sonderlich überrascht)

Im Direkt-Vergleich mit dem Wildwuchs-Android-Market steht der iPhone AppStore bestens da, die Top100 Apps sind beim iPhone-Konkurrenten mehr als doppelt so hoch.

[via iphon.fr]

iPhoneBlog