iOS 7: interessante Details

iOS 7: interessante Details

Wer am Montag die Keynote verfolgt hat bereits einiges über iOS 7 erfahren. Bewusst wurde an der Keynote nicht alles über das neue Betriebssystem für iPhone und iPad verraten. Sicher, weil es nicht möglich ist alle Änderungen und Features vorzustellen und sicher auch weil wir netten Blogger euch noch einiges verraten dürfen. Ab sofort werden wir euch in unregelmässigen Abständen die Neuerungen von iOS 7 vorstellen. Diese findet ihr alle zusammen mit dem Tag iOS Features.

Foto 1Telefon-App
Nur kleine Veränderungen sind bei der Telefon-App sichtbar. Die Tasten sind neu rund eingefasst und der Löschen-Button (blaues X) ist rechts oben neben den getippten Nummern.
Die weitere Ansicht ist wie bis anhin, aber im Design von iOS 7.
Neu lassen sich Anrufe bestimmter Kontakte blockieren. Dies muss beim jeweiligen Kontakt ganz unten eingestellt werden.

Foto 2FaceTime-App
Neu kommt eine FaceTime-App mit auf das iPhone. Mit dieser lassen sich Video- und Audio-Anrufe tätigen. Neu sind die Audio-Anrufe, wie bei Skype oder Viper können andere iPhone Besitzerinnen und Besitzer angerufen werden. Abgerechnet wird via Datenguthaben.

Slide to unlock
Entsperrt wird das iPhone per Wischgeste von links nach rechts – überall auf dem Sperrbildschirm.

Kompass-App
Die Kompass-App kann neu die Neigung des iPhones anzeigen. Die App hat neu zwei Seiten, per Wischgeste kann zwischen dem Kompass und dem Neigungsmesser gewechselt werden. Auch neu ist, dass dem Kompass einen Fixpunkt gegeben werden kann, rote Markierung auf dem Screenshot. Abweichungen vom definierten Punkt werden so angezeigt.

Foto 5 Foto 4

Foto 6Spotlight
Die Suchfunktion in IOS 7 muss man erst Suchen, ausser man weiss wo sie sich befindet. Auf jeder Seite des Home-Bildschirms kann man das Suchfeld von oben nach unten ziehen.

Uhr
Endlich. Sieben volle iOS Versionen hat es gebraucht um die Uhr zu animieren. Alle Zeiger funktionieren nun, das Icon der Uhr-App zeigt nun die aktuelle Uhrzeit an. Das war’s dann aber auch schon. Weder die Wetter-App noch eine andere App sind animiert.

Foto 7Zeitungskiosk
Neu kann der Zeitungskiosk in einen Ordner verschoben werden, dies war bis anhin nicht möglich.

(via iphonehacks.com)

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Threema Update mit neuen Funktionen für den Bildversand

Der sicherer Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichtendienst Threema (AppStore-Link) wurde auf Version 2.10.2 aktualisiert. Neu können bis zu 10 Bilder auf einmal versendet werden. Neue Streichgesten erleichtern das Markieren von Nachrichten "als gelesen" resp. ...

Weiterlesen

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen
Promo