iPhone

Apple tauscht verbogene iPhone 6 Plus aus

Ihr habt es sicher mitbekommen, das iPhone 6 Plus lässt sich mit etwas Kraft verbiegen. Wer das macht hat nichts ausser ein iPhone-curved-6 Plus in der Hand. Wem das aber nicht absichtlich passiert, zB. in einer Tasche, dem tauscht Apple das Gerät aus. Dies hat Apple heute gegenüber Financial Times bekannt gegeben.

With normal use a bend in iPhone is extremely rare and through our first six days of sale, a total of nine customers have contacted Apple with a bent iPhone 6 Plus. As with any Apple product, if you have questions please contact Apple.

Bis jetzt haben sich neun Personen mit einem verbogenen iPhone 6 Plus bei Apple gemeldet. Nicht wirklich viel für die grosse Anzahl an verkauften Geräten. Selbstverständlich hat Apple das iPhone 6 wie auch das iPhone 6 Plus Qualitätstest unterzogen. Dabei wurde das Gerät über den normalen Rahmen beansprucht.

Wer ein iPhone 6 oder ein iPhone 6 Plus kauft wird sich sicher davor hüten es zu verbiegen.

(via BGR)

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.