iOS 9.0.1 behebt erste iOS 9 Probleme

iOS 9.0.1 behebt erste iOS 9 Probleme

Apple hat soeben iOS 9.0.1 veröffentlicht. Das Update behebt Probleme welche der Einrichtungsassistent einfrieren liess. Zudem wurden Probleme beim Wecker, Timer sowie in Safari behoben.

Dieses Update enthält u. a. Fehlerbehebungen für:

•  ein Problem, bei dem der Assistent nach dem Aktualisieren nicht vollständig ausgeführt werden konnte.
•  ein Problem, bei dem Wecker und Timer gelegentlich nicht funktionierten.
•  ein Problem bei Safari und Fotos, bei dem beim Anhalten von Video das Bild gelegentlich verzerrt dargestellt wurde.
•  ein Problem, bei dem manche Kunden mit eigener APN-Konfiguration über ein Profil mobile Daten verloren haben.

iOS 9.0.1 kann ab sofort über iTunes und direkt auf dem Gerät über Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung geladen werden.

Ähnliche Artikel
  • Fab

    Hi wer Interesse hat an einem iPhone 6S in 64GB, mehrere Farben. Abholbereit ab Heute in Rheinfelden AG. Bitte melden an fabfabgo@gmail.com 🙂

Letzte Artikel

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen
Promo