iOS

iOS 10: Die Foto-App im Video

ios10-fotoDie Fotos -App in iOS 10 wurde etwas umgestaltet und mit Funktionen erweitert. So kann neu in der Detail-Ansicht der Aufnahmeort angesehen werden. Im selben Fenster kannst du deine Fotos aus der Nähe einblenden und Fotos vom selben Aufnahmetag anzeigen lassen.

iOS 10 erkennt Personen und Orte und bietet dazu jeweils ein eigenes Album an. Orte siehst du auf der Karte oder in der Gitter-Ansicht.

Die neue Funktion „Andenken“ erstellt Diashows aus deinen Aufnahmen. Apple erklärt die Funktion mit folgenden Worten:

Fotos in iOS 10 hilft dabei seine geliebten und vergessenen Ereignisse in der Foto-Mediathek wiederzuentdecken, indem sie automatisch in Erinnerungen zum Vorschein gebracht werden. Erinnerungen durchsucht sämtliche Fotos und Videos und findet geliebte und vergessene Ereignisse, Reisen und Menschen und präsentiert diese in einer wunderschönen Sammlung. Eine Erinnerung beinhaltet ausserdem den Erinnerungsfilm, ein automatisch bearbeiteter Film mit Titelmusik, Filmtiteln und cineastischen Übergängen.

Erinnerungen nutzt fortschrittliche Bilderkennung, um die Personen, Orte und Dinge innerhalb der eigenen Bilder mittels der geräteeigenen Gesichts-, Objekt- und Szenenerkennung in Alben zu gruppieren. Diese Intelligenz erweckt Erinnerungen und zugehörige Fotos zum Leben, in einer Art die persönlich und bedeutungsvoll für den Nutzer ist, während der Datenschutz gewahrt bleibt.

Unten ein Video der iOS 10 Foto-App


(via MacRumors.com)

iPhoneBlog