iPhone

iPhone 7 Diamantschwarz nur mit Case gegen Kratzer geschützt

iphone7-diamantschwarz-banner
bildschirmfoto-2016-09-09-um-13-26-02Das Kleingedruckte zu Lesen ist immer empfehlenswert. Besonders bei einem Produkt das Fr. 879.- kostet.

Wählst du beim iPhone 7 die neue Farbe Diamantschwarz, so weist dich ein kleines hochgestelltes ² auf einen nicht unwesentlichen Text hin:

Das glänzende Finish des iPhone 7 in Diamantschwarz ist das Resultat eines Prozesses, bei dem in neun Stufen eloxiert und poliert wird. Die Oberfläche ist genauso hart, wie bei anderen eloxierten Apple Produkten. Dennoch können mit der Zeit winzige Abnutzungserscheinungen sichtbar werden. Um dem vorzubeugen, empfehlen wir, eines der vielen verfügbaren Cases zu verwenden, mit denen das iPhone geschützt werden kann.

Die besondere Herstellungsart des iPhone 7 in Diamantschwarz macht es unumgänglich, dass das fertige Produkt anfälliger auf Abnutzungserscheinungen ist. Das iPhone ist ein Gebrauchsgegenstand. Wer es aber nach getaner Arbeit zu einem guten Preis weiter verkaufen will, sollte auf wenig Kratzer achten.

Apple empfiehlt eine Schutzhülle zu verwenden. Für das iPhone 7 gibt es Silikon (Fr. 35.-) und Leder Schutzhüllen (Fr. 45.-) und das Smart Battery Case aus Silikon (Fr. 109.-).
iPhone 6s Schutzhüllen passen nicht auf iPhone 7!

iPhoneBlog