iPhone 7 Diamantschwarz nur mit Case gegen Kratzer geschützt

iPhone 7 Diamantschwarz nur mit Case gegen Kratzer geschützt

iphone7-diamantschwarz-banner
bildschirmfoto-2016-09-09-um-13-26-02Das Kleingedruckte zu Lesen ist immer empfehlenswert. Besonders bei einem Produkt das Fr. 879.- kostet.

Wählst du beim iPhone 7 die neue Farbe Diamantschwarz, so weist dich ein kleines hochgestelltes ² auf einen nicht unwesentlichen Text hin:

Das glänzende Finish des iPhone 7 in Diamantschwarz ist das Resultat eines Prozesses, bei dem in neun Stufen eloxiert und poliert wird. Die Oberfläche ist genauso hart, wie bei anderen eloxierten Apple Produkten. Dennoch können mit der Zeit winzige Abnutzungserscheinungen sichtbar werden. Um dem vorzubeugen, empfehlen wir, eines der vielen verfügbaren Cases zu verwenden, mit denen das iPhone geschützt werden kann.

Die besondere Herstellungsart des iPhone 7 in Diamantschwarz macht es unumgänglich, dass das fertige Produkt anfälliger auf Abnutzungserscheinungen ist. Das iPhone ist ein Gebrauchsgegenstand. Wer es aber nach getaner Arbeit zu einem guten Preis weiter verkaufen will, sollte auf wenig Kratzer achten.

Apple empfiehlt eine Schutzhülle zu verwenden. Für das iPhone 7 gibt es Silikon (Fr. 35.-) und Leder Schutzhüllen (Fr. 45.-) und das Smart Battery Case aus Silikon (Fr. 109.-).
iPhone 6s Schutzhüllen passen nicht auf iPhone 7!

  • Ich bin nicht umsonst 5,5 Stunden in der Warteschlange gewesen – mein iPhone 7 Diamantschwarz ist das schönste iPhone bis jetzt. Es bekommt niemals eine Hülle/Folie/Cover. Seit 2007 habe ich jede einzelne iPhone Generation gehabt und sie ganz normal benutzt. Es ist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werfe es nicht zu Boden und trete nicht mit Füssen drauf, aber ich behandle es auch nicht als etwas heiliges. Bin National Geographic Fotograf und klettere Gipfel und Höhlen mit dem iPhone in einer Hand. Normale Gebrauchsspuren. Nie was passiert. Und selbst wenn – es ist besser als das schönste Smartphone der Welt verdeckt in einer toten Hülle zu tragen. Was macht es dann für einen Unterschied vom Design her? Konnte auch ein Sucksung in der Hülle sein.

Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo