Apple

Tiefere Mehrwertsteuer: iPhone X ab Fr. 1195.65

Die ab diesem Jahr geltende tiefere Mehrwertsteuer von 7.7 Prozent wird meist an die Kunden weitergeben. So auch im Apple Store. Dies ergibt nun teils Rappenbeträge im Warenkorb.

Die 0.3 Prozent tiefere Mehrwertsteuer macht bei einem iPhone X Fr. 3.33 aus. Das mit 64 GB Speicher ausgestattete iPhone X war zu Kaufbeginn mit Fr. 1199.- beschriftet, neu mit Fr 1195.67.

Die Mehrwertsteuersenkung wird den Kunden weitergegeben, bestätigt Andrea Brack von Apple Schweiz gegenüber der Pendlerzeitung 20 Minuten. Beträge werden auf 5-Rappen gerundet. Jedoch wird nicht grundsätzlich gerundet.

Wenn möglich, bezahlen die anunden also den exakten Betrag, auch wenn dieser in bar nicht genau zu begleichen wäre.

Apple wird die Preise bei Produktupdates anpassen.

iPhoneBlog