SaltSwisscom

Coop Mobile mit neuen Angeboten auf dem Swisscom Netz

Nach 14 Jahren beendet Coop die Zusammenarbeit mit Salt und bietet neu Angebote auf dem Swisscom Netz an.

Wer ein Kunde von Coop Mobile ist, muss aktiv werden um nicht in das Angebot von Salt zu rutschen. Wer nichts unternimmt, surft weiter auf dem Salt Netz mit „Salt Swiss Flat“ zu den bestehenden Konditionen. Die Kosten können dann allerdings nicht mehr mit Coop Superpunkten bezahlt werden.

Coop Mobile bietet neue Abos und Prepay Angebote an. Der Wechsel zu diesen erfolgt über www.coopmobile.ch/de/change oder Coop, Fust, Interdiscount. Diese Rechnung kann dann wiederum mit Superpunkten bezahlt werden.

Neues Angebot ist spitze

Für eine Grundgebühr von 29.90 Franken im Monat erhalten Kunden eine unlimitierte Flatrate für Telefongespräche und SMS innerhalb der Schweiz. Ausserdem erhalten sie 2.5 GB Datenvolumen pro Monat. Das Datenvolumen verfällt nicht. Braucht der Kunde in einem Monat weniger Datenvolumen als die 2.5 GB, so wird das nicht übertragene Datenvolumen auf den nächsten Monat übertragen.

 

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .