Windows Remotecontrol mit dem iPhone: Befree4iPhone

Auf der suche nach einem Remotecontrolprogramm, stiess ich auf Befree4iPhone. Die Entwickler von E.W.E-Software haben eine Remotevariante für das iPhone entwickelt. Durch die Installation eines kleinen Programms auf ihrem Windowsrechner können sie via dem iPhone (Wireless vorausgesetzt) auf ihren Heimcomputer zugreifen und ihn bedienen. Natürlich nahm es mich wunder wie sich das ganze verhält und habe das Tool deshalb für euch getestet.

Nach dem Download der Installationsdatei wird das Programm auf ihrem Windowsrechner installiert.
Nun müssen sie auf ihrem Router wie angegeben eine Portweiterleitung einrichten. Nach dieser kurzen und ziemlich einfachen Konfiguration (vorausgesetzt man weiss wo sich die Portweiterleitungseinstellungen auf dem Router befinden) kann man mit dem iPhone auf den Heimcomputer zugreifen. Dazu geben sie einfach die angegebene Web-Adresse in ihren Safari-Browser auf dem iPhone ein und geben das angegebene Passwort ein. Nun können Sie ihren Bildschirm von ihrem Windowsrechner sehen.

Die Darstellung des heimischen Bildschirms finde ich sehr gut. Der Bildschirm wird schnell dargestellt und sieht gut aus. Danach wird es aber ein bisschen Mühsam. Man kann sich nun frei auf dem Bildschirm bewegen, nach einem klick auf eine Datei oder ähnliches, erscheint neben dem Cursor ein Auswahlmenu. Hier kann man nun auswählen was der Cursor machen muss. Man kann auswählen zwischen klicken, doppelklicken, einer Texteingabe oder einen Befehl wie CTRL+ALT+DELETE senden. Dies ist sehr umständlich und leider nicht sehr benutzerfreundlich.

Im grossen und ganzen ist es zwar ein nettes Spielzeug aber für einen richtigen Gebrauch denke ich nicht geeignet. Trotzdem grosses Lob für die Entwickler welche es geschafft haben ein Remotetool für das iPhone zu entwickeln.

Letzte Artikel

Siri Lautsprecher kommt erst Anfang 2018

Mit dieser Meldung hat Apple sich ein wenig das Weihnachtsgeschäft vermasselt. Der HomePod, Siri Lautsprecher, wird statt Ende 2017 erst Anfang 2018 erhältlich sein. Dies hat Apple gegenüber CNBC gesagt:  "a little ...

Weiterlesen

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen
Promo