iPhone 3G bei Swisscom ohne Push-Mail?

MacPrime Soll von einer anonymen Quelle erfahren haben, dass das Swisscom die Push-Mail Funktion für das iPhone ausschalten werde. Dies wäre ein herber verlust und ich denke für einige sogar einen Grund den Anbieter zu wechseln. Diese Massnahme soll bei Swisscom zustande kommen um dem Blackberry keine Konkurrenz zu leisten. Der Entscheid wäre zwar noch nicht definitiv jedoch tendiere man im Moment das iPhone 3G ohne Push-Mail Funktion zu verkaufen.

  • Pingback: iPhone-Blog » !!!iPhone 3G bei Swisscom mit PushMail!!!()

  • tss… ich streue gerade noch ein gerücht: swisscom soll jedem bereits bestehenden iphone user eine verbilligung auf den neukauf eines 3g gerätes geben, sofern er ein neues abo macht?

    wollt ihr das nicht auch gleich noch auf den blog veröffentlichen, damit könnt ihr wieder herr rötz gleich mal anrufen und wieder die ganze sache dementieren, gibt ja vielleicht wieder ein paar leser mehr, wenn ihr glück habt! *fg*

  • etichef

    sehr gut danke viel mal:)
    Leider veröffentlichen wir keine Beiträge von unsicheren Quellen. Aber danke für deinen Hinweis.;)

  • Pingback: Die iPhone Ger�chte �berschlagen sich()

Letzte Artikel

Siri Lautsprecher kommt erst Anfang 2018

Mit dieser Meldung hat Apple sich ein wenig das Weihnachtsgeschäft vermasselt. Der HomePod, Siri Lautsprecher, wird statt Ende 2017 erst Anfang 2018 erhältlich sein. Dies hat Apple gegenüber CNBC gesagt:  "a little ...

Weiterlesen

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen
Promo