AppStore & Installer gleichzeitig auf Firmware 2.0

Gute Neuigkeiten bezüglich dem Installer auf der neuen Firmware 2.0. Wie es aussieht ist es möglich den AppStore und den Installer gleichzeitig unter der Firmware 2.0 zu betreiben. Dies wurde vom Dev-Team veröffentlicht: http://blog.iphone-dev.org/

Die Screenshots welche sie veröffentlicht haben deuten jedenfalls darauf. Wir sind also gespannt was noch kommen wird.
Danke an Blankster für den Hinweis;)

Screenshots:

    • Es ist noch ein weiterer (wurde gewünscht) Screenshot hinzugekommen: Der Installer 2.0 in Action 🙂

    • @Blankster: ist das nicht eher der Appstore, da diese Applikationen soviel ich weiss über den Appstore vetrieben werden welche angezeigt werden. Ebenfalls kostet eine Applikation in der Auswahl 9.99$

    • doctor

      wie siet denn das aus mit dem bezahlen? ich kann mich im itunes store einloggen hab kann als bezahlungsart entweder die kredikarte oder call pay auswählen oder.
      nun erhalte ich eine simkarte zum iphone, welche ich ohnehin nicht benutzen werde da ich meine eigene sc reintu. kann ich auch über die simkarte abrechnen, welche ja 20 oder 40 chf startguthaben hat ?

    • Schmau

      Hehe zum Glück ist der Dollar so tief…

    • ati

      muess ich den iphone 3g cracken um beide (appstore & installer) zu benutzen? oder kann ich einfach den installer problemlos reinhauen?

    • @etichef: Es gibt aber einige Applikationen die garantiert nicht im Appstore von Apple sind.. Z.B. Installer, Bootneuter usw.. Ausserdem gibt es ja auch einen Screenshot vom Installer selber.

    • @Ati: Um den Installer zu nutzen musst du garantiert das iPhone 3G jailbreaken, sonst geht es nicht. Glaube kaum das Apple den Installer im Appstore vertreibt *lach* Aber das wäre mal was anderes 😉

    • @Blankster:
      Ich rede nur von einem Screenshot und zwar vom letzten. Dieser Screenshot stellt nicht den Installer dar sondern den Appstore. Würde ich jedenfalls sagen… Da zum Beispiel Monkeyball über den Appstore verfügbar ist und nicht über den Installer…Oder sehe ich da etwas falsch?

    • ati

      @Blankster

      habe noch nicht viel mit iphone zu tun gehabt.. darum frage ich so blöd.. sind viele risiken mit jailbreaken verbunden? ..und kann ich das auch vollständig rückgängig machen? kann ich das gedankenlos machen?

      danke für deine antwort

    • @Ati: Das iPhone Dev Team sagt dass alle ihre Änderungen rückgängig gemacht werden können (sogenanntes „virginizen“). Wenn du einen Garantiefall hast darf einfach einfach an deinem iPhone nicht ersichtlich sein dass ein Jailbreak durchgeführt worden ist.

      Beim alten iPhone hat alles problemlos geklappt. Ich würde dir aber von ZiPhone abraten.

      PS: War nicht gemein gemeint, aber es wäre wirklich lustig wenn im Appstore der Installer angeboten werden würde 😉

    • @Etichef: Hast recht… Auf jeden Fall sind aber zusätzliche Applikationen installiert welche NICHT über den Appstore verfügbar sind.

      Finde es übrigends witzig dass der Appstore dem Installer sehr sehr ähnlich sieht 😉 Und den Installer gab es ja zuerst..

      Ich denke aktuell gibt es wohl nicht sehr viele Applikationen welche auf dem iPhone 3G laufen, denn diese müssen ja zuerst noch portiert werden.

    • ati

      danke für deine antwort

      ..na mal sehen.. ich jailbreacke mein iphone erst wenn es sicher ist, das man es vollständig ohne spuren rückgängig machen kann.. bis dahin werde ich einfach den appstore benutzen..

      was meint ihr.. kommt ein bluetooth oder mms software im appstore?

    • ati

      kann mir jemand versichern, dass ich mein hotmail account mit dem iphone problemlos und kostelos abrufen kann.. man kann ja auch im outlook keine hotmail mails abrufen..

      ond diese push mail funktion.. ist das die selbe funktion wie mobileme? wenn nicht, wo liegt der unterschied?

    • @Ati: MMS wohl kaum, soweit ich weiss verhindern dies die Nutzungsbedingungen… Im Installer gibts da SwirlyMMS 🙂

      Habe selber keinen Hotmail Account, aber soweit ich Weiss geht es nur mit MobileMe, Microsoft Exchange Servern, Server welche das POP 3 bzw. das IMAP Protokoll und SMTP unterstützen. Soweit ich weiss bietet Hotmail bei den Gratis Accounts diese Möglichkeiten nicht an. Bei Hotmail Plus hat man POP 3.

      Hotmail bietet aber kaum Push-Mail (was soviel heisst wie dein iPhone wird dauernd die Mails abfragen müssen anstatt vom Server benachrichtigt zu werden WENN ein Mail vorhanden ist).

    • joffline
    • darioroe

      witzig ist irgendwie, dass Hotmail (bzw. msn) (ohne plus) nicht mit Outlook funktionieren soll, was es aber bei mir tut :s Mal schauen obs dann auf dem iPhone auch funzt..

    Letzte Artikel

    Ein Blick auf die neuen Toy Story Zifferblätter

    Woody, Jessie und Buzz Lightyear kommen mit watchOS 4 im Herbst auf die Apple Watch. Die neuen Zifferblätter werden von den Charakteren Ham (Schweinchen), Rex und Bullseye (Pferd) unterstützt. Diverse Animationen zeigen ...

    Weiterlesen
    Promo